Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause?

Wir helfen Ihnen gerne die passende Immobilie zu finden - ob Haus oder Wohnung, zu kaufen oder zu mieten.

jetzt Kontakt aufnehmen

Immobilien Angebote rund um Remseck, Ludwigsburg, Stuttgart und im Rems-Murr-Kreis
Referenznummer 4117

Traumhaus in exponierter Lage

Hausansicht
Hausansicht
Hausansicht Einfahrt
Hausansicht Einfahrt
Garten Blick nach Westen
Garten Blick nach Westen
Garten Blick nach Südosten
Garten Blick nach Südosten
Teich an der Terrasse
Teich an der Terrasse
Wintergarten
Wintergarten
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Offene Küche
Offene Küche
Offene Küche
Offene Küche
Duschbad EG
Duschbad EG
Schlafzimmer DG
Schlafzimmer DG
Kinderzimmer DG
Kinderzimmer DG
Tageslichtbad DG
Tageslichtbad DG
Tageslichtbad DG
Tageslichtbad DG
Sauna und Fitnessbereich im Untergeschoss
Sauna und Fitnessbereich im Untergeschoss
Sauna
Sauna
Wohnzimmer UG
Wohnzimmer UG
Essbereich und Küche UG
Essbereich und Küche UG
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Dachgeschoss
Grundriss Dachgeschoss
Grundriss Untergeschoss
Grundriss Untergeschoss

Objektdaten auf einen Blick:

Kaufpreis: 1.200.000 €
Objektart: Einfamilienhaus
Zimmer: 9,5
Wohnfläche in m²: 288
Stellplätze: 2
Baujahr: 1983

Objektbeschreibung

Das freistehende Einfamilienhaus befindet sich in bester, ruhiger Lage an einem Stich zu einer Anliegerstraße in Remseck-Aldingen (Halden). Das Haus wurde 1982/83 errichtet und ist unterteilt in Untergeschoss, Erdgeschoss und Dachgeschoss. Besonders beeindruckend ist das "Herz" dieses Hauses: der Wohnbereich mit angeschlossenem Wintergarten, der das Haus zur Südseite zum großen, aufwändig angelegten Garten hin öffnet.

In der kalten Jahreszeit kann man es sich im Wintergarten am offenen Kamin gemütlich machen und trotzdem den Blick in den Garten genießen. Im Sommer hat man die Möglichkeit, die großen Glaselemente zu öffnen und somit eine direkte Verbindung zwischen Garten, Terrasse und Wohnraum zu schaffen. An heiße Tage wurde auch gedacht und mit Klimaanlage und außenliegenden Beschattungselementen vorgesorgt.

 

Der Wohnbereich an sich ist eine Stufe erhöht und somit optisch abgetrennt. Er hat große Fensterelemente zur Südwest- und Nordwestseite des Gartens und ist mit einem weiteren offenem Kamin mit Glaseinsatz und schwarzer Granitverkleidung ausgestattet.

 

Im Erdgeschoss befinden sich neben dem Wohn- und Wintergartenbereich eine offene Küche - ebenfalls mit Zugang zur Terrasse - ein Windfang und ein Dielenbereich, 3 Zimmer, ein Duschbad mit WC und ein separates WC.

 

Eine Holz-Spindeltreppe verbindet die drei Geschosse miteinander.

Im Dachgeschoss wurde ein großzügiger Elternschlafbereich mit Ankleide realisiert. Zudem befinden sich auf diesem Stockwerk das Hauptbad sowie 3 weitere Zimmer.

Das Untergeschoss ist sowohl innerhalb des Hauses als auch über zwei separate Außenzügange erreichbar. Hier befinden sich zwei Abstellräume, eine Waschküche und ein Technikraum sowie eine abtrennbare 2-Zimmer-Einliegerwohnung mit Küche, Bad und großer Terrasse in einem Tiefhof zur Westseite. Bislang wurden die Räumlichkeiten als Fitness- und Saunabereich genutzt.

 

Zum Haus gehören 2 Carportstellplätze mit davorliegenden Stellplätzen sowie ein zusätzlicher Freistellplatz.



Objektausstattung

Aufwändig gestalteter Garten- und Außenbereich mit großer Terrasse, einem teilweise mit Holzbohlen umrandeten Teich, eine mit Behaton Steinen eingefasste Sitzfläche, einem gemauertem Grill, einem Blockhaus und einem weiteren Gartenhaus mit überdachtem Bereich für einen geschützten Sitzplatz oder eine mögliche Outdoorküche.

Zur Westseite wurden Sichtschutzelemente mit Granit-Stelen und Holzflechtelementen errichtet. Der alte Baumbestand macht den Garten nahezu uneinsehbar.

 

Einbauküche EG

mit Herd mit Cerankochfeld, Dunstabzug nach außen, höher gesetztem Backofen, Mikrowelle, Kühl-/Gefrierkombination, Geschirrspülmaschine, Spüle und einer Granitarbeitsplatte in Bianco Sardo

 

Einbauküche UG

älterer Bauart, ausgestattet mit Herd, Backofen, Dunstabzug, Spülmaschine und Kühlschrank

 

3 Tageslichtbäder:

EG: 2009 erneuert, ausgestattet mit halbrunder Eckdusche mit Ganzglas-Duschkabine, Handtuchwärmekörper, WC, großzügigem Unterbau-Badmöbel mit modernem Waschtisch und Spiegel mit Beleuchtung

 

DG: 2009 erneuert, ausgestattet mit hochwertiger Badewanne, Flachdusche mit Ganzglas-Duschkabine, WC, Unterbau-Badmöbel mit modernem Waschtisch und Spiegel mit Beleuchtung

 

UG: mit Wanne, WC und Badmöbel mit integriertem Waschtisch

 

Sauna und großzügiger Duschbereich

 

Holzfenster

Rollläden an allen Fenstern

Dachflächenfenster Kunststoff, vermutlich 2003 erneuert

 

Türen in Eiche dunkel, teilweise in Ahorn

 

teilweise helle Holzdecken, teilweise integrierte Strahler

 

Bodenbeläge:

UG:

Fliesen in Abstellraum, Waschküche und in gesamter Einliegerwohnung

Ziegelbelag in Abstellraum/Vorratskeller

Beton-Glattstrich im Technikraum

 

EG:

Fliesen in Eingangsbereich, Gäste-WC, Badezimmer, Küche und Wintergarten

Teppichboden in Arbeitszimmer, Kinderzimmer, Schlafzimmer und Wohnzimmer

Buntsandsteinplatten auf Terrasse

 

DG:

Teppichboden in Flur, Schlafzimmer, Ankleide und allen 3 anderen Zimmern

Fliesen im Badezimmer

 

Klimaanlage

Fußbodenheizung, Wärmepumpe mit solarer Brauchwassererwärmung (2009)



Objektlage

Das Haus liegt im Haldengebiet im Remsecker Stadtteil Aldingen. In Remseck finden Sie eine gute Infrastruktur und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Kinderbetreuungseinrichtungen, Grundschulen und alle weiterführenden Schulen sind am Ort. Die Stadtbahnlinie U 12 bringt Sie von der Endhaltestelle Neckargröningen in 29 Minuten nach Stuttgart Hauptbahnhof. Ein modernes Stadtbussystem bedient den öffentlichen Personennahverkehr. Außerdem bestehen Busverbindungen nach Ludwigsburg, Waiblingen, Fellbach und Marbach. Die nächste Bushaltestelle liegt nur ca. 4 Gehminuten entfernt.



Sonstiges

Befeuerung/Energieträger: Wärmepumpe

Energieausweistyp: Verbrauchsausweis

Energiekennwert: 18 kWh kWh/(m²*a)

Energieeffizienzklasse: A+

Heizungsart: Fußbodenheizung

Baujahr: 1983



Vermittlung-/Nachweisprovision

4,76 %