Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause?

Wir helfen Ihnen gerne die passende Immobilie zu finden - ob Haus oder Wohnung, zu kaufen oder zu mieten.

jetzt Kontakt aufnehmen

Immobilien Angebote rund um Remseck, Ludwigsburg, Stuttgart und im Rems-Murr-Kreis
Referenznummer 4224

Großes Umbau-Potential sucht Scheunenliebhaber

Wohnhaus mit Scheune
Wohnhaus mit Scheune
Gebäudeansicht Nordwestseite
Gebäudeansicht Nordwestseite
Garten hinter der Scheune
Garten hinter der Scheune
Außenbereich hinter der Scheune
Außenbereich hinter der Scheune
Gebäudeansicht Südost
Gebäudeansicht Südost
Raum im Erdgeschoss
Raum im Erdgeschoss
Zimmer Nord im OG
Zimmer Nord im OG
Wohnzimmer im OG
Wohnzimmer im OG
Wohnzimmer im OG
Wohnzimmer im OG
Wohnzimmer im OG
Wohnzimmer im OG
Balkon nach Südosten
Balkon nach Südosten
Balkon
Balkon
Küche im OG
Küche im OG
Tageslichtbad im OG
Tageslichtbad im OG
Zimmer Nord im DG
Zimmer Nord im DG
Zimmer Nord im DG
Zimmer Nord im DG
Zimmer Süd im DG
Zimmer Süd im DG
Zimmer Süd im DG
Zimmer Süd im DG
Küche, Bad oder weiteres Zimmer im DG
Küche, Bad oder weiteres Zimmer im DG
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss 1. Obergeschoss
Grundriss 1. Obergeschoss
Grundriss 2. Obergeschoss
Grundriss 2. Obergeschoss
Leutenecker Immobilien GmbH
Leutenecker Immobilien GmbH

Objektdaten auf einen Blick:

Kaufpreis: 500.000 €
Objektart: Einfamilienhaus
Zimmer: 4,0
Wohnfläche in m²: 80
Bezugstermin: Sofort frei
Baujahr: 1817

Objektbeschreibung

Bei diesem Anwesen handelt es sich um ein Ensemble, bestehend aus einem älteren kleinen Einfamilienhaus, einer angrenzenden großen Scheune, einer Doppelgarage und Lagerräumen. Im rückwärtigen Teil des Grundstücks gibt es eine schöne Freifläche für eine Terrasse und einen Garten. Der Hof befindet sich südlich der beiden Hauptgebäude und ist groß. Die Doppelgarage an der südöstlichen Ecke des Hofes schafft die Verbindung zu den Lagerräumen.

 

Das Einfamilienhaus ist älterer Bauart und ist unterteilt in vier Stockwerke. Im Erdgeschoss befinden sich der Hauszugang, ein Keller, ein Abstellraum und eine Waschküche mit direkter Verbindungstüre in die Scheune. Im 1. Obergeschoss zweigen eine Küche, ein Tageslichtbad und ein Wohnzimmer mit Südostbalkon vom Flur ab. Das Schlafzimmer ist über das Wohnzimmer erreichbar. Eine Etage darüber finden sich zwei weitere Zimmer nach Nordwesten und Südosten, eines davon ebenfalls ein Durchgangszimmer, ein weiterer Raum nach Nordwesten, der als Kinderzimmer, Küche oder Bad genutzt werden könnte, sowie ein separates WC mit Fenster. Vom 2. Obergeschoss führt eine Holztreppe in den bislang unausgebauten Dachbodenbereich.

 

Die Bodenbeläge und Raumausstattung des Wohnhauses sind erneuerungsbedürftig. In Kombination mit der angrenzenden zweietagigen Scheune bietet dieses Anwesen durch einen umfassenden Umbau sehr viel Potential.

 

Die Gebäude stehen nicht unter Denkmalschutz. Das Grundstück befindet sich allerdings in einer archäologischen Prüffläche ("Mittelalterliche und frühneuzeitliche Siedlung Mühlhausen"). Dadurch ist die Denkmalschutzbehörde bei möglichen Eingriffen in den Boden zu beteiligen.



Objektausstattung

Tageslichtbad mit Badewanne, WC und Waschbecken, raumhoch gefliest

 

Bodenbeläge erneuerungsbedürftig:

teilweise Fliesen, teilweise Teppichboden

 

Heizung:

teilweise elektrische Heizplatten, teilweise Elektro-Nachtspeicheröfen

 

Warmwasserbereitung über strombetriebenen Warmwasserboiler



Objektlage

Der Stuttgarter Stadtteil Mühlhausen befindet sich am nordöstlichen Rand von Stuttgart. Die Stuttgarter Innenstadt/Hauptbahnhof ist mit der Stadtbahnlinie U12 in 20 Minuten zu erreichen. Die Haltestelle erreichen Sie in ca. 4 Gehminuten. Die nächste Bushaltestelle ist zu Fuß 2 Minuten entfernt. Einkaufmöglichkeiten finden Sie im nahegelegenen Kaufland, nur ca. 5 Gehminuten entfernt. Eine Kindertagestätte sowie die Grund- und Realschule sind am Ort. Für Naturliebhaber bieten die umliegenden Weinberge, der Max-Eyth-See, der Neckartalradweg, die Stuttgarter Wilhelma sowie der Rosensteinpark Erholung.



Sonstiges

Baujahr: 1817

Heizungsart: Elektro-Heizung

Befeuerung/Energieträger: Strom

Energieausweistyp: Verbrauchsausweis

Energiekennwert: 185,4 kWh/(m²*a)

Energieeffizienzklasse: F



Vermittlung-/Nachweisprovision

4,64 %